Miriam & Flo // Wedding

Heute habe ich eine wunderschöne Juli-Hochzeit für euch!
Es wurde bedeckter Himmel und Regen angesagt, davon haben sich Miri und Flo aber nicht abschrecken lassen sondern alles so geplant, dass der Tag auch bei Regen wunderbar wird. Aber wie ist es so oft? Es kommt immer anders als man denkt!

Der Regen blieb nämlich aus und es kam sogar die Sonne raus – ich glaube da hat der Wettergott nochmal ein Auge zugedrückt 🙂

Begonnen haben wir den Tag mit dem Paarshooting, so hatten die beiden noch eine kleine Verschnaufpause und Zeit für sich bevor der ganzen Trubel begann. Die Landschaft dort war unglaublich schön, ich war (und bin noch immer!) begeistert! Wald und Feld, einfach Natur Pur!
In Verbindung mit Miris zauberschönem Kleid und den verliebten Blicken der Beiden war ich dann endgültig im Fotografenhimmel!

Getraut wurden die beiden von Miriams Vater, was ich auch nochmal als ganz besonders und sehr persönlich empfunden habe.

Durch den ausbleibenden Regen konnte die anschließende Feier auch unter freiem Himmel stattfinden. Die ganze Deko war mit so einer Liebe zum Detail gemacht, ich war wirklich Hin und Weg 🙂

Danke euch beiden für euer Vertrauen und die wunderschönen Stunden!
Nur das Allerbeste für eure Zukunft!

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.